Ihr Warenkorb
keine Produkte

Auf die Sportmatten, fertig, los!

Turnen, Gymnastik, Joga – ohne Sportmatten? Nein, danke! Sportmatten sind nicht nur die idealen sportlichen Begleiter für alle sportlichen Aktivitäten bei denen man teilweise sitzt oder liegt, sondern Sportmatten sind auch für all jene Sportarten notwendig, bei denen man eine sichere und gepolsterte Unterlage benötigt. Denn Sportmatten sind wichtige Sportgeräte, wenn es um den richtigen und gesunden Ablauf von Bewegungen, zum Beispiel in der Gymnastik oder beim Joga geht und sie garantieren darüber hinaus auch ein hohes Maß an Sicherheit beim Turnen am Barren, an den Ringen, auf dem Schwebebalken oder beim Hochsprung.

Sportmatten – denn Bewegung braucht eine solide GrundlageSportmatten und Turnmatten von grevinga.de

Beim Turnen am Boden, in der Gymnastik und beim Yoga sind Sportmatten unerlässlich, da es hier eine Vielzahl von Übungen gibt, deren muskel- und gewebestraffenden Wirkungen dadurch entstehen, dass Körperpartien, wie zum Beispiel der Bauch oder der Rücken aus einer liegenden und damit entspannten Position in Bewegungsabläufe gebracht werden, in denen die entsprechenden Muskelgruppen angespannt und damit in einen Trainingszustand versetzt werden. Wenn bei diesen Übungen auf Sportmatten als Unterlage verzichtet wird und der Körper somit keine optimale Grundlage für Bewegung hat, kann dies dazu führen, dass Bewegungsabläufe nicht so ausgeführt werden, wie sie sollten. Ist der Untergrund zu fest, zu rutschig oder einfach unbequem – was auch beim Turnen oder bei gymnastischen Übungen auf Rasen der Fall sein kann – kommt es nicht selten zu Fehlhaltungen. Denn ohne geeignete Unterlage, nämlich eine Sportmatte, wird zum Beispiel beim Abrollen des Rückens zurück in den entspannten Zustand eine Art Schonhaltung eingenommen, um Druckschmerzen zu vermeiden. Schonhaltungen und erst recht falsche Bewegungsabläufe können aber zur Überlastung von Muskelgruppen, Sehnen oder Bändern führen. Der gewünschte Nutzen von Bewegung kann sich so nicht einstellen. – Trainieren Sie also richtig: auf Sportmatten!

Sportmatten: Landematte von grevinga.deSportmatten – damit Sie sich mit Sicherheit bewegen

Für das Turnen an Geräten, wie zum Beispiel am Barren, den Ringen oder am Reck sind nicht nur die einzelnen Turngeräte für den sportlichen Erfolg relevant, sondern auch die Sicherheit, die im sportlichen Einsatz an diesen Geräten gewährleistet sein muss. Das heißt: wer hoch fliegen möchte, muss im Zweifelsfall auch weich fallen können. Sportmatten erfüllen im Bereich Geräteturnen also eine ganz wesentliche Rolle zur Vermeidung von schweren Verletzungen. Mit weich-gepolstertem Untergrund am Barren oder am Schwebebalken können Übungen frei von Verletzungsangst ausgeführt werden und erzielen so den gewünschten Trainingserfolg.

Entsprechend den unterschiedlichen Einsatzgebieten sind unsere Sportmatten somit in einem breiten Spektrum an Größen, Stärken und Farben verfügbar. – Und damit auch Ihre Sportmatten immer gut in Form bleiben, bieten wir auch intelligente Lösungen für die Lagerung ihrer Matten.

Unsere Sportmatten sind die idealen Begleiter für Ihr Training!

Wenn Sie Fragen oder Wünsche bezüglich Sportmatten haben, sprechen Sie uns einfach an! Wir sind gern für Sie da!